Mittagessen

Da die Albert-Einstein-Realschule eine Schule mit gebundenem Ganztag ist, bedeutet dies, dass an den drei langen Schultagen (Montag, Mittwoch und Donnerstag) die Mittagspause und das damit verbundene Mittagessen ein fester Bestandteil des Schultages ist.

In der Mittagspause bietet unser Partner “Partyengel Gabriel” den Schülerinnen und Schülern ein täglich wechselndes, warmes Mittagessen zum Preis von 3,50€ an.
Dabei gibt es die Auswahl zwischen zwei Gerichten, von denen immer eines ein vegetarisches Gericht ist. Gerichte, die Schweinefleisch enthalten, stehen nie auf dem Speiseplan.

Das Essen wird bargeldlos bezahlt. Die Schülerinnen und Schüler beantragen hierfür bei unserem Caterer einen “Chip”, der von den Eltern aufgeladen wird. (Vordrucke hierfür erhalten Sie auch im Sekretariat der Schule.)

Alle Schülerinnen und Schüler verbringen die Mittagspause in den neuen Betreuungsräumen, einem zusätzlichen Ruheraum, dem Atrium, einem ruhigen Klassenraum zum  selbstständigen Arbeiten und auf dem Schulhof.

In den Betreuungsräumen bieten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unseres Kooperationspartners ‘Schule mit Herz’ u. a. eine Spieleausleihe an. Dort werden ebenfalls Spielgeräte für den Außenbereich ausgeliehen.